Unter den besten 16 in NRW!

Nach den erfolgreichen Bezirksvorentscheiden standen am 3. und 4. November 2018 die Westdeutschen Meisterschaften in der Innogy-Halle in Mülheim an. Früh morgens startete unser U15-Spieler Bastian Schymik mit seiner Mixed-Partnerin Chiara Kosig vom PSV Gelsenkirchen ins Turnier. Leider verloren sie direkt das erste Spiel knapp im 3. Satz.

Gegen Mittag folgten die Einzel-Disziplinen. Hier konnte sich Bastian bis ins Achtelfinale vorkämpfen, verlor aber dann deutlich gegen den späteren Zweit-Platzierten. Trotzdem freuen wir uns sehr, dass Bastian so weit gekommen ist – denn immerhin zählt er nun in seiner Altersklasse zu den 16 besten Spielern in NRW.

Besonderer Dank geht an alle, die Bastian in letzter Zeit unterstützt haben, insbesondere an seinen Trainer Armin Sandach. Aber auch die Spieler der U19, die Hobby-Senioren und die erste Mannschaft haben Bastian während der Trainings Herausforderungen geboten und gefördert. Ohne Euch wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen!

Großer Erfolg bei der Bezirkvorentscheidung

Am vergangenen Wochenende, dem 6. und 7. Oktober 2018, standen die jährlich stattfindenden Bezirksvorenscheidungen in Rheine an. Bei diesen treffen sich die Besten Spieler aus dem Bezirk NRW Nord 1, um herauszufinden, wer in der jeweiligen Altersklasse Bezirksmeister wird und an den Westdeutschen Meisterschaften (WdM) teilnehmen darf.
Zusammen mit seiner Mixed-Partnerin Chiara Kosig vom PSV Gelsenkirchen startete Bastian in das Turnier. Die beiden hatten privat seit Mitte der Sommerferien intensiv miteinander trainiert. Nicht zuletzt deshalb konnten sie sich knapp gegen zwei Paarungen vom SC Lüdinghausen durchsetzen. Damit sicherten sie sich den ersten Platz und die Qualifikation zur WdM.

Am Folgetag standen die Einzel-Wettkämpfe an. Dort konnte sich Bastian auch in einem stark besetzen Jungen U13 Feld durchsetzen. In vier Spielen gab er nur einen einzigen Satz ab und sicherte sich somit auch den Sieg im Einzel.

Nun geht es am 3. und 4. November in gleich zwei Disziplinen zur Westdeutschen Meisterschaft nach Mülheim.
Wir gratulieren Bastian und seiner Mixed-Partnerin recht herzlich zu dem tollen Erfolg und wünschen viel Erfolg bei den Westdeutschen Meisterschaften!

Training in den Herbstferien 2018

In den Herbstferien werden für das Training drei Abende zur Verfügung stehen:

  • Dienstag 16.10. 19:00-21:00
  • Donnerstag 18.10. 19:00-21:00
  • Dienstag 23.10. 19:00-21:00

Hier können alle Mitglieder, Jugend und Erwachsene, zum freien Training kommen. 

Erfolge für die Badmintonjugend des OSC Rheinhausen beim Victor Kids Cup

Fünf Spieler der Badmintonjugend des OSC Rheinhausen haben am vergangenen Wochenende erfolgreich an am Victor Kids Cup teilgenommen. Zwei Spielern ist sogar der Sprung aufs Podest geglückt. In ihrem ersten Turnier konnte Rebecca Goike direkt Platz drei erobern. Niklas Kuhn schaffte sogar das Kunststück, zum dritten Mal in Folge den ersten Platz in seinem Jahrgang zu erkämpfen. Einen herzlichen Glückwunsch an alle zu ihren Erfolgen.

Trainingszeiten in den Sommerferien

In den Sommerferien kann jeden

Dienstag (außer dem 28.08.) und jeden Donnerstag von 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

in der Turnhalle Friedrich-Ebert-Str. trainiert werden.

Vorübergehende Wartung

Für Anpassungen dieser Website an die Anforderungen der neuen Datenschutzgesetze, werden vorübergehend keine Beiträge erscheinen. Voraussichtlich ab dem 1.6.2018 geht es hier weiter.

Top